Flexible Learning im Handel: Abschlusstagung am 05.12.2014 in Berlin

Die Zentralstelle für Berufsbildung im Handel (zbb) hat in Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen des Handels, Berufsschulen, Hochschulen, Universitäten und Handelsunternehmen eLearning-Module, Lernszenarios, ein Kompetenzmodell für den Handel und vieles mehr entwickelt.

Unsere konkreten Ergebnisse möchten wir Ihnen auf unserer Fachtagung am 5. Dezember 2014 im Verbändehaus Handel Am Weidendamm 1 A in Berlin von 10:30 bis 16:00 Uhr vorstellen.


Was erwartet Sie?

  • In einem Laptoplabor können Sie unsere ca. 100 kompetenzorientierten betrieblichen Handlungssituationen ausprobieren.
  • Unser Worldcafe und diverse Vorträge werden Ihnen einen praxisorientierten Einblick in die Nutzungsmöglichkeiten von Flexible Learning geben.
  • Die Keynotes von Herrn Prof. Dr. Wilbers, FAU Erlangen-Nürnberg und Herrn Prof. Dr. John Erpenbeck, Steinbeis Hochschule werden das Spannungsspektrum von Wissen, Kompetenzen, Persönlichkeitseigenschaften und den damit verbundenen neuen Anforderungen an Bildungseinrichtungen und Bildungspersonal beleuchten.

Im Rahmen der Veranstaltung werden Ihnen vielfältige Materialien zur Nutzung zur Verfügung gestellt.

Flexible Learning kann in Unternehmen, Berufsschulen, Weiterbildungseinrichtungen, Hochschulen und Universitäten flexibel eingesetzt werden: Als Selbstlernmedium, integriert in den Unterricht oder in ein Blended Learning – Konzept, im Rahmen von Projekten u.v.m. Online- oder Offline, als Gesamtpaket oder in Häppchen.

Programm und Anmeldungsformulare finden Sie hier ab Anfang November 2014

Für Fragen stehen wir gern zu Verfügung (info@zbb.de, Stichwort „FL II-Abschlusstagung“).

Fachtagung zur Erprobung des Flexible Learning-Konzeptes für externe Erprober am 17.03.2014

Der Einladung des Projektverbundes „Flexible Learning im Handel 2“ folgten mehr als siebzig interessierte Teilnehmer.

Grußwort Herr W. Malcher, HDE

Grußwort Frau U. Kupfer, ver.di

Präsentationen der Fachtagung

Vortrag von Prof. Erpenbeck, Steinbeis Universität

Vortrag von Prof. Wilbers, Friedrich-Alexander- Universität Erlangen-Nürnberg

Vortrag von Frau Lehmann, Geschäftsführerin zbb

Informationen zur Erprobung, Dr. K. Baumgarten zbb

Informationen zur Qualifizierung Pädagogischer Professionals

Erprobung und Entwicklung von Lernszenarien

Vortrag von Herrn Hürter, Bildungszentrum des Sächsischen Handels

Vortrag von Frau Wernicke und Herrn Hofmann, Bildungszentrum des Einzelhandels Sachsen Anhalt

ausführliche Informationen zur Abschlussfachtagung von Flexible Learning I finden Sie hier:


Aktuelle Infos

Möchten Sie über aktuelle Projektnachrichten informiert werden? Datenschutz

 

Termine

05.12.2014

Abschlussfachtagung Berlin

14./15.07.2014

Projektmeeting, Hamburg

25.06.2014, Nürnberg FAU

FL-Werkstatt Externe Erprober

27.05.2014, Nürnberg FAU

Kick-off Meeting Externe Erprober

30.04.2014

Anmeldeschluss Externe Erprober

Foedergeber
 

© Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb)